Nada Brahma Stimmanalyse

Die Stimme


Die menschliche Stimme ist so einzigartig wie ein Fingerabdruck oder ein Gesicht. Unsere Stimme ist sensibler Ausdruck unseres tiefsten Wesenskerns und macht hörbar, ob in uns alles "stimmt". Sie ist klingender Atem und Bindeglied zwischen Körper, Seele und Geist, wobei sie den Zustand dieser drei Ebenen hörbar widerspiegelt. Die Frequenz unserer Sprechstimme wechselt mit den von uns erlebten Gefühlen und Emotionen, wobei jeder Frequenz und Emotion auch ein "Körperbewusstseinspunkt" zugeordnet werden kann.
Mit unserer Stimme steht uns ein wunderbares Instrument zur Verfügung, das wir nutzen können, um unseren körperlichen, emotionalen, geistigen und seelischen Zustand zu verbessern und uns in Balance und Harmonie zu bringen.

 

Der individuelle Grundton


Jeder Mensch besitzt einen individuellen Grundton und mehrere Nebentöne, die über die Sprechstimme festgestellt werden. Lebt er mit diesem Grundton in Einklang, so ist er in Harmonie. Lebt er ihn nicht, stellen sich Disharmonie und Störungen ein.
Der Grundton kennzeichnet die Persönlichkeitsstruktur und den Charakter, die Nebentöne bewirken die individuelle Prägung wie Veranlagungen, Begabungen, Verhaltensmuster, Stärken, Schwächen, Fähigkeiten, Vorlieben und Abneigungen.

Wer seinen eigenen Grundton und die dazugehörigen Gesetzmäßigkeiten kennt, lernt sich selbst besser kennen. Das Leben kann positiv beeinflusst werden, man kann sich im Beruf und in der Partnerschaft besser entfalten und das leben, was einem in die Wiege gelegt wurde. Dadurch, dass man den Schlüssel zu seiner inneren Harmonie gefunden hat, die entscheidend für Lebensfreude, Vitalität und Gesundheit ist, kann man sich jederzeit Zugang zu seinem innewohnenden Potenzial sowie zu seiner Mitte verschaffen, seine Selbstheilungskräfte aktivieren und sein Selbstbewusstsein steigern.

 

NadaBrahma-Grundtonbestimmung  


Der individuelle Grundton wird ermittelt und anschließend wird die Grundtonübung erlernt. Diese einfachere Variante ist für Personen gedacht, die ihre individuellen Grundton kennen lernen, und die Vorteile der NadaBrahma Grundtonübung nutzen wollen, jedoch auf ihre Charakter– und Persönlichkeitsanalyse verzichten möchten.

Ihr individueller Grundton wird über Ihre Sprechstimme festgestellt. Unter normalen Umständen wird die Bestimmung einmal im Leben gemacht – und zwar in zwei Schritten: Grundtonbestimmung und nach 4-8 Wochen eine Nachkontrolle.

Die Welt ist Klang – der Mensch ist Klang
"Im Anfang war das Wort"... - die Veden und auch andere heilige Schriften berichten vom Urklang, vom OM (gemäß Sanskritbuchstaben "AUM")) oder vom Wort als Beginn der Schöpfung.

 

NadaBrahma- Stimmanalyse


Der individuelle Grundton wird ermittelt. Ihr Charakter, ihre Persönlichkeit sowie ihre Talente, Stärken, Fähigkeiten und hinderliche, emotionale Konzepte werden aufgezeigt und besprochen. Der Nutzen der NadaBrahma-Grundtonübung wird erklärt und anschließend auf dem individuellen Grundton erlernt. Die Übung (Dauert 10 Minuten) kann danach zuhause als Selbsttherapie gemacht werden – einmal pro Tag reicht aus, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Für die Übung steht eine CD zur Verfügung. Die Übung versetzt nach und nach den gesamten Körper und somit alle Zellen wieder in ihre harmonische Grundschwingung. Damit kann man sich in kurzer Zeit in seine Mitte bringen. Alte emotionale Muster und Konzepte können aufgelöst werden, weil die negative (disharmonische) Zellspeicherung, mit der harmonischen Grundfrequenz aufgelöst wird.

 

Vorbereitung zur Stimmanalyse und Grundtonbestimmung


Damit der individuelle Grundton einwandfrei festgestellt werden kann, beachten Sie bitte bei jedem Termin Folgendes.
30 Minuten vorher:

Nicht sprechen, keiner Unterhaltung zuhören und keine Musik hören (beim Termin bitte wortlose Begrüßung)
2 Stunden vorher:

Nicht essen, nicht schlafen und keinen Sport bzw. keine größere Anstrengung.

 

Mehr Informationen unter:


header_960x85